Aktuelles / Schuljahr 2014 / 2015
Projekt Youth Songcontest "Building Bridges" der 1b-Klasse
März 2015

Nach einer Klassenumfrage im Februar stand fest: wir wollen unsere Klassengemeinschaft stärken!
Da kam die Ausschreibung vom Landesschulrat für Vorarlberg und dem ORF-Landessstudio genau recht!

Anna Abram brachte die Idee in die Klasse und alle waren sofort bereit mit zu machen!
Das Projekt zu planen und  durchzuführen war sehr zeitaufwendig!

In den Klassenvorstandsstunden und so manch anderen Stunden bekamen die Schülerinnen Unterstützung - so in Musik bei Mag. Eva Hagen und in BE bei Mag. Verena Rupert.
Doch die meisten Arbeiten fanden in der Mittagspause und in der Freizeit statt!

Das Thema sollte Mobbing und Ausgrenzung sein! Nina Cepus schrieb den Text für einen Poetry Slam. Es wurde gesungen, ein kleines Orchester zusammengestellt und drei kurze Szenen gespielt.

Nach der Projektanmeldung kam auch ein Reporter von Radio Vorarlberg in die Schule und interviewte Nina Cepus, Klara Summer, Natalie Kraßnitzer und Anna Burtscher über das eingereichte Projekt.
Das Interview wurde am 11. 3. 2015 in der Sendung Radio Vorarlberg am Nachmittag gesendet.

Alle Aktionen wurden dann gefilmt und zu einem kurzen Film zusammengeschnitten. Tatkräftige Unterstützung bekamen wir dabei von Stefan Beller, Schüler der HTL Dornbirn!

Der Beitrag wurde dann am 22. März 2015 eingereicht! 
"Vielleicht gewinnen wir auch einen Preis, wäre schon toll!  Doch das Wichtigste ist, dass wir etwas für unsere Klassengemeinschaft tun konnten" - so Klara Summer, die Klassensprecherin, im Interview!
 


Der Chor probt in der Zentralbibliothek.
Gitarre Andrea Huber, Solistin rechts vorne Laura Pfeifer
 

Das Orchester von links nach rechts:
Clara Summer, Celine Natter, Daniela Konzett, Patricia Jenni, Laura Pfeifer und Andrea Huber
 

Am Klavier: Hannah Sparr
 

Die Verantwortlichen für Technik und Aufnahme: Katharina Kerbleder und Nina Cepus
 
Text und Fotos: U. Kulhay-Luhan, Klassenvorstand 1b-Klasse